Mieze Medusa - (C) Claudia Rohrauer

Mieze Medusa

Mieze Medusa ist Pionierin der österreichischen Poetry Slam Szene. Seit Jahren ist sie in Österreich und international mit abendfüllenden Slam Poetry Performances & Lesungen unterwegs. Sie moderiert und organisiert Poetry Slams und Literaturveranstaltungen. Die Liebe zu Rap ist in allen Text spürbar: Die Texte sind bildhaft, sprachmächtig, stilistisch souverän und immer im Flow. Willkommen!

Aktuell!
Mieze Medusa - Was über Frauen geredet wird, Roman, Residenz Verlag Was über Frauen geredet wird
Mit allem hab ich gerechnet, aber nicht damit, dass sich mir sofort nach Abgabe des Manuskripts zu "Du bist dran" eine neue Figur vorstellt. Einfach Hallo sagt. Sich zwar ordentlich verändert, morpht, teilt, neu erfindet, aber nicht weggeht. Freund*innen hat und Schwestern, Mütter, Feind*innen, Träume, Ideen, Patch-Work-Probleme, Angst vor Altersarmut, Angst vor der Zukunft und jede Menge Lust auf Leben. Sich freispielen muss. Sich freispielen will. Am 13. September erscheint mein neuer Roman "Was über Frauen geredet wird" im Residenz Verlag! Kann ab jetzt vorbestellt werden!

Mehr Infos zu "Was über Frauen geredet wird"!

Lesungen, Poetry Slams, Auftritte:

09.09. Mieze Medusa liest aus "Du bist dran" @ Wort Spiel, Domplatz, Linz
13.09. Erstpräsentation "Was über Frauen geredet wird" @ Stifterhaus, Linz
14.09. Yasmin Hafedh, Mieze Medusa, Simon Raab, Tobias Vedovelli @ In der strengen Kammer, Porgy & Bess, Wien
15.09. textstrom Poetry Slam @ Brunnenpassage, Wien
20.09. "Was über Frauen geredet wird" @ Alte Schmiede, Wien
15.10. textstrom Poetry Slam @ Brunnenpassage, Wien

Alle Termine & Infos

Newsletter

Regelmäßig über Lesungen, Konzerte, neue Bücher, Tonträger etc. informiert werden? Mieze Medusas Newsletter könnt ihr hier abonnieren!